Ein Kommentar zu “Der geweihtragende Gott

  1. Der Geweihtragende ist mir einmal an einem sehr sehr alten Ort begegnet, an einem Nachmitteg , als ich mit der Familie im Urlaub in Irland war. Ich habe ihn so wie Du empfunden. Ich bin sehr froh, dass ich heute lebe und nicht vor dreitausend Jahren, aber er ist so außerhalb der Zeit und ein so essentieller Teil von uns, dass es mich fast dauert, dass ich mit ihm in meinem zivilisierten Alltag kaum in Kontakt komme, obwohl er ein so wichtiger Teil der Welt ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.